Vorstand und Beirat
Mitglieder
Ausschüsse und Beauftragte
Pressemitteilungen
Satzung
Selbstdarstellung
ZMD Archiv
Tag der offenen Moschee
Kontakt

ISLAM.DE - NACHRICHTEN

Langfristig soll wohl der Religionsunterricht an Schulen abgeschafft werden Diskussion um den Islamischen Religionsunterricht ist erst der Anfang und dient Gegnern zum Warmschiessen – Kirchen machtlos und Muslime mit wenig Rückhalt in der Politik »
Usbekistan: Land an der Seidenstraße mit seinem Islamischen Weltkulturerbe ZMD-Vorsitzender besucht Botschafter Usbekistans »
Terror mit zweierlei Maß Tödlicher Terror eines amerikanischen Neonazis auf jüdische Einrichtung wird verharmlost und verliert sich wieder einmal in die Einzeltäter-Theorie - Amerikanisch-muslimische Organisationen zeigen sich solidarisch mit der jüdischen Gemeinde - Obama bestürzt »
Das C kann für Muslime attraktiv sein Frisch gewählter Generalsekretär Tauber auf CDU-Bundesparteitag: "Wir wollen die Union für Zuwanderer werden" »
Ein Muslim blickt auf seine deutsche Heimatstadt Wie der Marburger Autor Mohammed Khallouk seine Stadt zum Lebensmittelpunkt und zum Gegenstand eines Buches macht – Von Aiman Mazyek »
Zum NSA-Untersuchungsausschuss: Mit Feigheit lässt ich das Grundgesetz nicht verteidigen Wenn Grundrechte sich in einem prekären Zustand befinden, dann ist nicht Zeit für weihräuchernde Worte, sondern für schützende Taten, fordert Heribert Prantl in einem aufsehenerregenden Leitartikel der Süddeutschen Zeitung »
Muslimische Zivilgesellschaft im Kommen Jetzt Bewerben: Zahnräder Konferenz 2014 in Berlin »
ZMD: Es gibt kein Kultur-Rabatt im Islam bei Mord oder anderen strafrechtlichen Handlungen Studie des Max-Planck-Instituts: Die Justiz gibt Ehrenmördern keinen `kulturellen Rabatt`." »
Neuer Doppelpass ist „wichtiger Schritt“ Der Zentralrat der Muslime in Deutschland zeigt sich „grundsätzlich zufrieden“ mit dem neuen Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft, mahnt aber zur Nachbesserung insbesondere für die älteren Migranten »
Politische Stiftungen mischen inzwischen mit vielen Millionen in der muslimischen Gemeinschaft mit Vordergründig geht es um Starthilfe, doch bisher profitieren die Religionsgemeinschaften davon kaum – Geht es doch wieder um Deutungshoheit und politischen Einfluss? Beispiel Mercator-Stiftung »
ZMD: DIK kann Wegmarke für Zusammenleben der Religionen in Deutschland werden Nach gemeinsamer Abstimmung über Themen und Form sind wieder alle muslimischen Religionsgemeinschaften an Board »
"Wenn der Islam in Deutschland angekommen ist, so ist er im ZDF-Fernsehrat jedenfalls noch nicht angekommen" Karlsruhe hat - nicht unerwartet - den Staatsvertrag für das ZDF in wesentlichen Punkten für verfassungswidrig erklärt - Muslime bleiben immer noch aussen vor »
Weitere nationale Meldungen im Überblick

ZMD PRESSEMITTEILUNGEN

01.04.2014 ZMD: Es gibt kein Kultur-Rabatt im Islam bei Mord oder anderen strafrechtlichen Handlungen
weiter...

28.03.2014 ZMD zeigt sich „grundsätzlich zufrieden“ mit dem neuen Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft, mahnt aber zur Nachbesserung insbesondere für die älteren Migranten
weiter...

24.03.2014 ZMD: DIK kann Wegmarke für Zusammenleben der Religionen in Deutschland werden
weiter...

12.03.2014 Neu gegründeter Landesverband in Hessen des ZMD wählt neuen Vorstand
weiter...

10.03.14 Der Apostolische Nuntius und Doyen des Diplomatischen Corps in Berlin, Erzbischof Dr. Nikola Eterović stattete heute in Köln dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) einen Besuch ab
weiter...

27.01.14 Holocaust-Gedenktag: Vereint gegen Antisemitismus und alle Formen von Rassismus
weiter...

Weihnachts - und Neujahrsgrußbotschaft 2013 des ZMD
weiter...

25.11.2013 ZMD erinnert heute an Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen “
weiter...

20.11.2013 Zentralrat lädt zur feierlichen Enthüllung der Berliner Gedenktafel für Muhammad Asad ein
weiter...

18.11.13 ZMD gratuliert Ahmad Aweimar zum Erhalt des Dortmunder Ehrenpreis
weiter...

Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) arbeitet in der „Projektgruppe Hasskriminalität“ der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte mit - Gemeinsame Erklärung jüdischer und muslimischer Organisationen in Europa zur Verurteilung von Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit
weiter...

31.10.2013 Islamisches Investment für Muslime: ZMD begrüsst neue Angebote in Großbritannien
weiter...

14.10.2013 Zum Opferfest und Pilgerfahrt: Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) wünscht allen Muslimen eingesegnetes Opferfest für das Jahr 1434 (nach der Hidschra-Zeitrechnung)
weiter...

04.10.13 In Kooperation mit der IDB vergibt ZMD Stipendien an muslimische Studenten
weiter...

17.09.13 ZMD ruft zur Wahl auf, gibt Wahlprüfsteine heraus und warnt vor radikalen Parteien
weiter...

04.09.13 Vorstand zu Gast beim Bürgerfest von Bundespräsident Joachim Gauck
weiter...

22.08.13 ZMD zum Abschlussbericht des sog. NSU-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages
weiter...

15.08.13 Stellungnahme des ZMD zu den jüngsten Gewaltexzessen in Ägypten
weiter...

07.08.13 ZMD beglückwünscht Muslime zum Fest des Fastenbreches (Id-al-Fitr) 1443 (n.H.)
weiter...

31.07.13 Außenminister Westerwelle lud erstmalig zum Iftar ein
weiter...

23.07.13 Zentralratsvorsitzender Aiman Mazyek zum Iftar bei US-Außenminister John Kerry in Washington
weiter...

15.07.13 ZMD erwartet zu seinem Iftar (Ramadan-Fastenbrechen) Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
weiter...

02.07.13 Bündnis fordert Respekt für Grundwerte im Wahlkampf - ZMD dabei
weiter...

28.06.13 ZMD-Vorsitzender kommt zur Gedenkveranstaltung zum 4.Todestag von Marwa El-Sherbini nach Dresden am 01.07.201
weiter...

21.06.13 - Auftakt ZMD-Hauptstadtgespräch mit Sigmar Gabriel
weiter...

Alle Pressemitteilungen in der Übersicht


Suche:

 

ZMD in den Medien

Suchen Sie nach dem Zentralrat bei news.google

Stellengesuch ZMD Büro Köln

Sekretär(in) für die Verwaltung des Kölner Büros des Zentralrat der Muslime in Deutschland gesucht (Halbtagsstelle). Sie sprechen deutsch, englisch und türkisch oder arabisch. Sie sind zuverlässig, stressfähig und können sich und Ihre Aufgaben gut organisieren. Sie suchen eine sinnvolle Tätigkeit zur Unterstützung des Islam in Deutschland und Europa. Bewerbung bitte per Mail an sekretariat@zentralrat.de

Sterbehilfe im Islam


Organspende


Organ- und Gewebespende aus islamischer Sicht – Von M.Z.S. Halabi

Islamische Charta

Islamische Charta
Grundsatzerklärung des
Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD) zur Beziehung der Muslime zum Staat und zur Gesellschaft.


Jetzt auch auf Englisch erhältlich - From now on available in English:
Islamic Charta in English

Islamische Charta auf französisch:
Charte Islamique

Islamische Charta auf türkisch: Islami Karta

Der Lehrplan (islamischer Religionsunterricht) des ZMD

- beim Sekretariat des ZMD für einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (beizulegen in Briefmarken) bestellbar.

Copyright zentralrat.de - Impressum