Vorstand und Beirat
Mitglieder
Ausschüsse und Beauftragte
Landesverbände
Pressemitteilungen
Satzung
Selbstdarstellung
ZMD Archiv
Tag der offenen Moschee
Kontakt

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.


Druckversion

Montag, 02.02.2009

02.02.09 Nachruf vom ZMD-Vorsitzenden Ayyub Köhler auf das langjährige Mitglied des Zentralrates: Abdul Karim Grimm



Unser lieber Bruder Abdul Karim Grimm ist am Sonntag, den 1. Februar 2009 nach langem Leiden verstorben. Er ist damit zu seinem Schöpfer zurückgekehrt. Wir kommen von Allah und kehren zu IHM zurück. Abdul Karim hat sein Ziel und seine Bestimmung erreicht. Allah Ta’la möge seiner Seele gnädig sein!

Abdul Karim war einer der ältesten Muslime in Deutschland. Er war unser Weggefährte durch gute und schlechte Zeiten. Er war im Nachkriegsdeutschland einer der ersten deutschen Muslime, die sich um den Islam in Deutschland bekümmert haben. Die Muslime in Deutschland und insbesondere die Deutsche Muslim Liga (DML) ist ihm zu großem Dank verpflichtet, wie auch der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD, dessen Mitglied die DM ist und deren Vorsitzender er lange Jahre war. Wir werden seine Erfahrungen und seinen Rat vermissen.

Standhaft und unbeirrt hat Abdul Karim jahrelang schwere Krankheit und Leiden ertragen. Dabei hat er nie nachgelassen in seiner Fürsorge seiner unmittelbaren Familie und den Muslimen gegenüber. Als Mensch ist er so zum Vorbild für viele Menschen geworden.

Seiner Frau Fatima und seinen Kindern sprechen wir an dieser Stelle unser Mitgefühl aus. Unser Trost an sie ist, dass Allah ihn von seinen Leiden erlöst hat und dass er für seine guten Taten aus seinem irdischen Leben insha’allah reich belohnt wird.

Dr. Ayyub Axel Köhler
für den Vorstand
des Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD)
Köln, den 02.02.2009


Suche:

 

Jetzt Spenden!


ZMD in den Medien

Suchen Sie nach dem Zentralrat bei news.google

Sterbehilfe im Islam


Organspende


Organ- und Gewebespende aus islamischer Sicht – Von M.Z.S. Halabi

Islamische Charta

Islamische Charta
Grundsatzerklärung des
Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD) zur Beziehung der Muslime zum Staat und zur Gesellschaft.


Jetzt auch auf Englisch erhältlich - From now on available in English:
Islamic Charta in English

Islamische Charta auf französisch:
Charte Islamique

Islamische Charta auf türkisch: Islami Karta

Der Lehrplan (islamischer Religionsunterricht) des ZMD

- beim Sekretariat des ZMD für einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (beizulegen in Briefmarken) bestellbar.

Copyright zentralrat.de - Impressum