zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Freitag, 02.12.22
https://www.zentralrat.de/34220.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Montag, 26.09.2022


„Knappe Ressourcen – große Verantwortung“ – Tag der offenen Moscheen (TOM) am 3. Oktober 2022



Die Moscheen in Deutschland öffnen wieder ihre Türen: Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD); sowie weitere islamische Verbände und Institutionen aus dem KRM, laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Tag der offenen Moschee am 03. Oktober 2022 ein. Das Motto des diesjährigen Tages der offenen Moschee lautet: „Knappe Ressourcen – große Verantwortung“ und pflichtet dem Bewusstsein für ein nachhaltiges und klimagerechtes Leben bei.

Dazu sagt ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek: „Die Auswirkungen der Klimakrise lassen sich bei uns und in vielen Teilen der Welt, wie zuletzt bei der verheerenden Flutkatastrophe in Pakistan, beobachten. Die Bekämpfung des Klimawandels bedarf tiefgreifende strukturelle Veränderungen sowie im Verhalten auch bei uns Muslimen, Moscheen sowie muslimische Einrichtungen“.

Der Tag der offenen Moschee (TOM) findet seit dem 3. Oktober 1997 jedes Jahr bundesweit statt. Seit 2007 organisiert der Koordinationsrat der Muslime (KRM) diesen Tag des Miteinanders und Kennenlernens. Jährlich nehmen etwa 1000 Moscheen deutschlandweit daran teil und tragen damit zum Dialog zwischen allen Interessierten bei. Das Format ist, als Kennenlernangebot zwischen Muslimen und Nichtmuslimen, fest im Jahreskalender etabliert.

Informationen, Plakat und Broschüre und welche Moscheen in der Nachbarschaft am TOM teilnehmen: http://tagderoffenenmoschee.de/

Berlin, 26. September 2022 / 29. Safar 1444