Vorstand und Beirat
Mitglieder
Ausschüsse und Beauftragte
Landesverbände
Pressemitteilungen
Satzung
Selbstdarstellung
ZMD Archiv
Tag der offenen Moschee
Kontakt

Druckversion




Lebenslauf Hamza Wördemann
Hamza Wördemann ist geboren am 2. März 1968 in Mönchengladbach. Er ist Muslim seit 1994. Ausbildung zum Bankkaufmann mit Studium der Betriebswirtschaftslehre und Steuerstrafrecht. Berufliche Tätigkeit: Kaufmännische Weiterbildung und Geschäftsführer einer Beteiligungsgesellschaft. Interessenschwerpunkte: Islamisches Wirtschaften, Islamische Verpflegung, Islamisches Bestattungswesen und Islamischer Religionsunterricht. Hamza Wördemann ist Vorsitzender des Freien Verband der Muslime (Düsseldorf).

Suche:

 

Jetzt Spenden!


ZMD in den Medien

Suchen Sie nach dem Zentralrat bei news.google

Sterbehilfe im Islam


Organspende


Organ- und Gewebespende aus islamischer Sicht – Von M.Z.S. Halabi

Islamische Charta

Islamische Charta
Grundsatzerklärung des
Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD) zur Beziehung der Muslime zum Staat und zur Gesellschaft.


Jetzt auch auf Englisch erhältlich - From now on available in English:
Islamic Charta in English

Islamische Charta auf französisch:
Charte Islamique

Islamische Charta auf türkisch: Islami Karta

Der Lehrplan (islamischer Religionsunterricht) des ZMD

- beim Sekretariat des ZMD für einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (beizulegen in Briefmarken) bestellbar.

Copyright zentralrat.de - Impressum