Vorstand und Beirat
Mitglieder
Ausschüsse und Beauftragte
Landesverbände
Pressemitteilungen
Satzung
Selbstdarstellung
ZMD Archiv
Tag der offenen Moschee
Kontakt

ISLAM.DE - NACHRICHTEN

Gemeiname überwiegt und die Vielfalt siegt Laudatio des ZMD-Vorsitzenden Aiman A. Mazyek auf den senegalesischen Staatspräsidenten Macky Sall, anlässlich der Erhaltes des Dresdener St. Georgsorden des Semperopernballs 2015 »
Forsa mit Überraschung: Höchste Vertrauenswerte für den ZMD, die je gemessen wurden Die stete Aufklärungsarbeit, religiöse Botschaftsvermittlung und mühselige Dialogarbeit  der letzten Jahre des Zentralrates machen sich nun in der Gesellschaft deutlich bemerkbar »
Unvergesslich Nachbetrachtung der muslimischen Mahnwache „Gesicht zeigen – Gemeinsam stehen“ am Brandenburger Tor »
Neujahrsempfang beim Bundespräsidenten Einladung der islamischen Religionsgemeinschaften ist ein Ausdruck der gelebten religiösen Vielfalt in unserem Lande »
Wohlfahrtspflege: Islamkonferenz will gemeinsamen Ausbau sozialer Dienste bei den Muslimen Minister de Maiziere (CDU): «Ein wertvoller Beitrag für das Zusammenleben unserer Gesellschaft». »
Bülent Ucar: Theologen müssen sich mit schwierigen Textstellen auseinandersetzen, weil sie von wenigen für den Terror missbraucht werden Auch die Politik macht Vorgaben - ZMD begrüßt Vorstoß von Bülent Ucar, mahnt aber zur Zurückhaltung der Politik bei religiösen Fragen »
"Wir alle sind Deutschland" Rede des Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland Aiman A. Mazyek am Brandenburger Tor anlässlich der Kundgebung "Zusammen stehen - Gesicht zeigen" am 13.01.2015 »
Zusammenstehen - Gesicht zeigen! Aufruf der Muslime aus Verbänden, Zivilgesellschaft und Politik zur Kundgebung für ein „Weltoffenes und tolerantes Deutschland und für Meinungs- und Religionsfreiheit" am Pariser Platz (Brandenburger Tor) am 13.01.2015 um 18.00 Uhr! Ubdate: Teilnehmer, Unterstützer und Redner
»
Das Laizitätsprinzip Das Blutbad in der Redaktion von Charlie Hebdo: Wer trägt die Verantwortung? »
Der Wissenschaftler und Gelehrte Prof. Dr. Mohammad Hawari ist verstorben ZMD: Er hinterlässt eine gewaltige Lücke und wird der islamischen Gemeinschaft sehr fehlen - "Wir gehören Allah und zu ihm gehen wir zurück“ (Koran) »
Zentralrat der Muslime verurteilt Anschlag in Paris "Es sei zu befürchten, dass der Anschlag neues Wasser auf die Mühlen von Extremisten jeglicher Couleur sein wird." »
Viele Zehntaussend Menschen gingen auf die Strasse und setzten ein Zeichen gegen Intoleranz Alleine in Köln waren es über 10.000, die eindrucksvoll "das Licht ausgemacht haben" für die islamfeindliche "Pegida-Bewegung" »
Weitere nationale Meldungen im Überblick

ZMD PRESSEMITTEILUNGEN

30.01.2015 Laudatio des ZMD-Vorsitzenden Aiman A. Mazyek auf den senegalesischen Staatspräsidenten Macky Sall, anlässlich der Erhaltes des Dresdener St. Georgsorden des Semperopernballs 2015
weiter...

13.01.2015 Rede des Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland Aiman A. Mazyek am Brandenburger Tor anlässlich der Kundgebung "Zusammen stehen - Gesicht zeigen"
weiter...

10.01.2015 Aufruf der Muslime aus Verbänden, Zivilgesellschaft und Politik zur Mahnwache für ein „Weltoffenes und tolerantes Deutschland und für Meinungs- und Religionsfreiheit" am Pariser Platz (Brandenburger Tor) am 13.01.2015 um 18.00 Uhr!
weiter...

07.01.2015 Zum Tod des Wissenschaftlers und Gelehrten Prof. Dr. Mohammad Hawari
weiter...

07.01.2015 ZMD verurteilt Terroranschlag auf "Charlie Hebdo" in Paris aufs Schärfste
weiter...

24.12.2014 Weihnachts- und Neujahrsgrüsse des ZMD 2014
weiter...

17.12.2014 ZMD verurteilt Anschlag auf Schule in Peshawar
weiter...

15.12.2014 Ansprache auf der Kundgebung „Dresden für alle“ - Für ein weltoffenes Deutschland von ZMD-Vorsitzenden Aiman A. Mazyek
weiter...

07.11.2014 Zum Tod von Mohammad Aman Herbert Hobohm
weiter...

07.11.2014 ZMD zu den jüngsten Eskalationen auf dem Tempelberg und in der Al-Aksa-Moschee
weiter...

10.10.2014 Bei Demonstrationen extremistischer Gruppen vor den Moscheen nicht provozieren zu lassen
weiter...

24.09.2014 ZMD zum BAG-Kopftuch-Urteil, wonach einer Muslima wegen des Kopftuches in einem Evangelischen Krankenhaus gekündigt werden darf
weiter...

28.08.2014 Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) gründet in NRW seinen zweiten Landesverband
weiter...

18.08.14 - Nach Brandanschlägen: ZMD besucht Wuppertaler Synagoge, Bielefelder Moschee und Berliner Moschee
weiter...

31.07.2014 ZMD zur Situation der Christen im Irak: Solidarität mit Menschen in Not ist eine menschliche Pflicht und ein verbindlicher Maßstab für alle!
weiter...

22.07.2014 ZMD im KNA-Interview: Für berechtigte Kritik am militärischen Vorgegen Israels und gegen Antisemitische Parolen
weiter...

17.07. 2014 Stellungnahme des ZMD zum anhaltenden Blutvergießen im Heiligen Land
weiter...

08.07.2014 ZMD begrüßt den nordrhein-westfälischen Landtagsbeschlusses, wonach „anti-muslimisch“-motivierte Straftaten im Katalog der politisch motivierten Straftaten in einer eigenen Kategorie separat erfasst werden
weiter...

27.06.2014 Zum 5. Jahrestag der Ermordung von Marwa El-Sherbini in Dresden Zentralrat erklärt den 1. Juli zum bundesweiten „Tag gegen antimuslimischen Rassismus“
weiter...

23.06.2014 ZMD gibt Ramadan zum 28.06.2014 bekannt – Grußwort des Vorsitzenden
weiter...

08.06.14 Erklärung des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD) zum 10. Jahrestag des Anschlages Nagelbombenattentats in der Kölner Keupstrasse
weiter...

23.05.2014 Zentralrat der Muslime in Deutschland zum 65. Geburtstag des Grundgesetzes
weiter...

20.05.2014 Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) ruft die Muslime zur Teilnahme an der Europawahl auf - - „Muslime sind pro-europäisch und stehen für ein vereintes und demokratisches Europa“
weiter...

14.05.2014 Zentralrat im Gespräch mit Bundesminister Gerd Müller und Weltbankpräsident Jim Yong Kim zum Start des Wertedialoges des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
weiter...

01.04.2014 ZMD: Es gibt kein Kultur-Rabatt im Islam bei Mord oder anderen strafrechtlichen Handlungen
weiter...

Alle Pressemitteilungen in der Übersicht

Suche:

 

Jetzt Spenden!


ZMD in den Medien

Suchen Sie nach dem Zentralrat bei news.google

Sterbehilfe im Islam


Organspende


Organ- und Gewebespende aus islamischer Sicht – Von M.Z.S. Halabi

Islamische Charta

Islamische Charta
Grundsatzerklärung des
Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD) zur Beziehung der Muslime zum Staat und zur Gesellschaft.


Jetzt auch auf Englisch erhältlich - From now on available in English:
Islamic Charta in English

Islamische Charta auf französisch:
Charte Islamique

Islamische Charta auf türkisch: Islami Karta

Der Lehrplan (islamischer Religionsunterricht) des ZMD

- beim Sekretariat des ZMD für einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (beizulegen in Briefmarken) bestellbar.

Copyright zentralrat.de - Impressum